• ✔ Lieferzeit: 1-3 Tage        ✔ 30 Tage Widerrufsrecht        ✔ Sichere Zahlung

  • Nederlands (België)
  • français (Belgique)
  • Deutsch (Belgien)

✓ Lieferzeit: 1-3 Tage
✓ 30 Tage Widerrufsrecht

Retro-Trend: Vier Einrichtungstipps für ein Vintage-Wohnzimmer im Stil der 1970er Jahre
#Wohntipps

Retro-Trend: Vier Einrichtungstipps für ein Vintage-Wohnzimmer im Stil der 1970er Jahre

07 November 2022

Vintage-Einrichtungen sind wieder total in. Von Möbeln bis zur Beleuchtung, von Bildern bis zu Blumentöpfen. Entdecke, welche Dekoartikel du für ein Vintage-Wohnzimmer wählen solltest.

1. Vintage-Möbel mit grafischen Drucken
2. Retro-Lampen im Wohnzimmer
3. Designobjekte und Vasen im Design der 70er Jahre
4. Farbenfrohe Textilien für einen Retro-Vintage-Look
COCOmaison denkt mit

1. Vintage-Möbel mit grafischen Drucken

Einrichtungen aus den 70er Jahren zeichnen sich vor allem durch farbenfrohe Möbel mit grafischen Drucken aus: Das ist Vintage pur. Im Wohnzimmer wählst du für die größten Möbel, wie das Sofa oder die Sessel, einfache, klare Formen und Farben. Kleinere Möbelstücke mit fantasievollen Akzenten fallen dadurch mehr auf.

Der Tamtam-Hocker ist der Klassiker aus den 1970er Jahren. Er ist in leuchtenden Farben und Mustern, wie Blau und Orange erhältlich. Sehr beliebt sind auch die dazu passenden schlichten Beistelltische aus Holz: sachlich und stilvoll zugleich.

✓ Lies auch: Ein Wohnzimmer mit skandinavischer Atmosphäre? So geht's!

Vintage-Einrichtungen im Stil der 70er Jahre fallen außerdem durch ihren Materialmix auf, von Holz und Kunststoff bis zu Stoff und Glas.

Lisa
Stylist

2. Retro-Lampen im Wohnzimmer

Typisch für ein von den 70er Jahren inspiriertes Interieur sind die runden Glaslampen, die in modernen Designformen als Hängelampen eingesetzt werden. In Kombination mit dunklen Holzarten sorgen sie für ein helles, diffuses Licht. Sie eignen sich perfekt für ein Interieur im skandinavischen Stil.

Stehlampen gehören unbedingt dazu! Du kannst sie in der Nähe eines Sessels platzieren, um eine gemütliche und stilvolle Leseecke zu schaffen. Tischlampen im Retro-Design haben, wenn sie in einem Büro oder auch im Wohnzimmer auf dem Boden stehen, eine stilvolle Ausstrahlung.

✓ Lies auch: Diese Beleuchtungstrends für 2022 darfst du nicht verpassen!

3. Designobjekte und Vasen im Design der 70er Jahre

Die 70er Jahre waren eine goldene Zeit für moderne Kunst und Design. Wähle deshalb für eine Einrichtung im Retrostil Skulpturen und Figuren mit modernen Linien und figurativen Formen, aus verschiedenen Materialien wie Holz oder Keramik. An den Wänden kontrastieren farbenfrohe Gemälde mit Blumenmotiven die geometrischen Linien der Möbel und anderer Dekorationsobjekte.

Wer 70er Jahre sagt, sagt Blumen. Lass also dein Interieur aufblühen, aber bitte mit einem Hauch von Design und Modernität. Sei also nicht sparsam mit bunten Töpfen und Vasen in verschiedenen Größen und geometrischen Formen. Wähle am besten Glas oder Keramik und bestücke sie mit Trockenblumen, Grünpflanzen oder einem bunten Potpourri.

4. Farbenfrohe Textilien für einen Retro-Vintage-Look

Der Blickfang einer 70er-Jahre Einrichtung ist der Teppich in runder oder rechteckiger Form. Vorzugsweise sollte er dick sein und eine auffällige Farbe haben, denn damit wird eine eher sachliche Einrichtung aufgepeppt. Wenn der übrige Raum schon recht bunt ist, sollte der Teppich farblich neutral gehalten werden. Und wenn du einen echten Retro-Look willst, kannst du dich am besten für geometrische Motive entscheiden.

Auf dem Sofa liegen viele Kissen aus verschiedenen Materialien, mit auffälligen Farben und grafischen Drucken. Es ist auch eine gute Idee, geblümte und gestreifte Stoffe zu mischen, kombiniert mit einem Plaid in einer ganz anderen Farbe. Das lässt deine Einrichtung nicht nur wunderbar gemütlich aussehen, sondern verleiht einem Sofa oder Sessel in eher neutralen Farben auch mehr Wärme.

✓ Lies auch: Kissen und Decken: Was ist die richtige Wahl?

Immer die besten Angebote erhalten?

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte 10% Rabatt auf deine nächste Bestellung!

Du möchtest vor allen anderen über unsere neuesten Angebote und Trends informiert werden? Abonniere unseren Newsletter. So verpasst du kein COCOmaison-Angebot mehr!

Drei Tipps für eine Einrichtung im Retrostil

1. Orange ist immer noch die erste Wahl für die Inneneinrichtung der 70er Jahre. Du kannst Orange perfekt mit Marineblau und Korbwaren kombinieren.

2. Kombiniere deine Designobjekte mit gebrauchten Gegenständen wie einem alten Telefon, schönen alten Büchern oder einem alten Radio.

3. Holz ist immer eine gute Idee für eine Vintage-Einrichtung. Entscheide dich also für originelle Dekoartikel aus Holz und wechsle sie mit farbenfrohen Accessoires ab.

COCOmaison denkt mit

Welche Kleinmöbel passen zu einer Vintage-Einrichtung mit grafischen Motiven?

Hocker und Beistelltische sind die Eyecatcher in einer Einrichtung der 70er Jahre. Wähle leuchtende Farben und geometrische Formen, damit sie einen Kontrast zu einem eher sachlichen und schlichten Sofa oder Fernsehmöbel bilden.

Welche Lampen eignen sich am besten für eine Retro-Atmosphäre?

Lampen aus dunklem Holz und runde Glaslampen mit grafischen Mustern. Auch Steh- und Tischlampen sind eine gute Option. Neben einem Schreibtisch oder Sessel schaffen sie einen ruhigen und stilvollen Arbeits- oder Lesebereich.

Mit welchen Deko-Objekten sorge ich für grafische Design-Akzente in meinem Interieur?

Verwende vorzugsweise geometrische Skulpturen und Figuren, die auch in der modernen Kunst zu finden sind. Als Kontrast dazu kannst du den Raum mit farbenfrohen Töpfen und Vasen in allerlei Formen und Größen aufpeppen.

Welche Kissen und andere Stoffe wähle ich für mein Vintage-Interieur?

Was den Teppich und die Kissen auf dem Sofa angeht, kannst du originell sein und verschiedene Motive, Formen, Materialien und Farben kombinieren. Wähle schöne Kissen und Plaids und trau dich ruhig, geometrische Muster mit Blumenmotiven zu mischen. So schaffst du eine moderne und gleichzeitig gemütliche Ausstrahlung.

Magazin Herbst / Winter 2022

48 Seiten voller Inspiration, um dein Haus zu einem Zuhause zu machen

Entdecke unsere Inspirationsmagazin

Inspiration

Bereit für ein neues Interieur? Zeige dich so wie du bist mit der Wohndekoration von COCOmaison

ENTDECKE ALLE INSPIRATION

Auch interessant...